Webhosting

Unter Webhosting versteht man die Bereitstellung von Speicherplatz (Webspace), auf Webservern für Domains. Der Provider vermietet den Speicherplatz und stellt den Betrieb des Servers sowie die Internetanbindung sicher. Des Weiteren sorgt er für die ständige Überwachung auf der Applikationsebene und stellt Statistiken über die Nutzung bereit.

Dieser Eintrag wurde von admin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.